Trinkwasserhausanschluss


Trinkwasserhausanschluss


Als Bauherr müssen Sie bei uns Ihren Wasser-Hausanschluss beantragen - hierbei unterstützen wir Sie gerne!

  • Wie funktioniert es?   
    1. Laden Sie den „Antrag auf Anschluss an die Wasserversorgung" herunter, füllen Sie ihn vollständig aus und senden ihn unterschrieben per E-Mail zurück.
    2. Senden Sie uns die unten aufgeführten Unterlagen frühzeitig zu.
    3. Vereinbaren Sie mit uns einen Vororttermin.
    4. Sie erhalten einen Kostenvoranschlag. Mit der Rücksendung des Antrages und des KV erteilen Sie uns den Auftrag.
    5. Wir führen die notwendigen Baumaßnahmen durch und bauen den notwendigen Zähler ein.
    6. Nach der Verlegung des Hausanschlusses verbindet Ihr Installateur die Inneninstallation mit dem Anschluss und beantragt die Inbetriebnahme für Ihre Wasserversorgung bei uns. Bitte beachten Sie hierbei, dass Wasserinstallationen nur von einem zugelassenen Installationsunternehmen ausgeführt werden dürfen.
  • Alle erforderlichen Daten auf einen Blick

    Wir benötigen folgende Unterlagen in digitaler Ausführung:

    • Amtlichen Lageplan des Grundstücks (bemaßt, Maßstab 1:1000 oder 1:500) mit allen Grenzen und vorhandenen und geplanten Gebäuden – hier bitte die Lage des geplanten Hausanschlusses eintragen!
    • Gebäudegrundriss mit Kellergrundriss und Schnitt (bemaßt, Maßstab 1:100) sowie einen Entwässerungsplan.
    • Auf besondere Anforderung: Leitungsschema nach DIN 1988 mit Angaben der Rohrdimensionen oder Außenanlagenplan und Angabe des endgültigen Geländeniveaus nach Fertigstellung.
  • Kostenvoranschlag

    Sobald alle von Ihnen erforderlichen Informationen vorliegen prüfen wir Ihre Unterlagen. Nach einem Vororttermin erstellen wir Ihren Kostenvoranschlag.

  • Auftragserteilung - mit Ihrer Unterschrift geht‘s los   

    Sie sind mit dem Kostenvoranschlag einverstanden? Dann bitte einfach unterschreiben und an uns per E-Mail zurücksenden. Die Abrechnung erfolgt nach Abschluss der Arbeiten.

  • Wichtige Voraussetzungen für die Baumaßnahme
    • Hausanschlussleitungen sollen auf kürzesten Weg ins Gebäude verlaufen
    • Hausanschlüsse können nur in trockenen, frostfreien, verschließ- und belüftbaren Räumen untergebracht werden.
    • Die Leitungen, Absperr-, Regel- und Zählereinrichtungen müssen vor Beschädigung geschützt und jederzeit gut zugänglich sein.
    • Die Hausanschlussleitung auf Ihrem Grundstück darf nicht durch Garagen, Terrassen, Anbauten, Treppen, Geräteschuppen o.ä. überbaut oder mit Bäumen und großwüchsigen Sträuchern bepflanzt werden.
    • Besprechen Sie mit uns Art und Lage des Hausanschlusses, bevor wir mit der Arbeit beginnen.
  • Individualanschluss oder Mehrsparten-Hausanschluss?
    • Unsere unterschiedlichen Anschluss-Varianten in jeder Dimension sind auf Ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten: Sie entscheiden sich entweder für die besonders leistungsstarken Individualanschlüsse oder für einen flexiblen Mehrsparten Hausanschluss. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch.
    • Hier finden Sie Zusatzinformationen über die Ausführung der Kellerwände und für einen Mehrsparten-Hausanschluss.
  • Abriss oder Abtrennung

    Sie möchten einen bestehendes Haus abreißen und den Hausanschluss abtrennen lassen? Dann bitte den Auftrag für diverse Abhängungen an uns zurück senden.

  • Standrohr-Ausleihe

    Sie wollen eine Baustelle, eine (Groß-)Veranstaltung oder z.B. ein Straßenfest mit Trinkwasser versorgen?

    Dann brauchen Sie ein Standrohr. Mithilfe eines Standrohrs, das Sie an einen nächstgelegenen Hydranten anschließen, können Sie Wasser aus dem Versorgungsnetz des Bau & Service Oberursel beziehen. Das Trinkwasser-Standrohr sichert die Weitergabe von Trinkwasser an Dritte in Trinkwasserqualität. Der Wasserverbrauch wird mit einem geeichten Wasserzähler erfasst und über die aktuell gültigen Gebühren abgerechnet.


Kontakt


Keine Ergebnisse gefunden.

Downloads & Downloads

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.