Hochbau

Unsere Stadt unsere Aufgabe

Hochbau


Unsere Stadt unsere Aufgabe

Im Hochbau reichen die Aufgaben von der Instandhaltung über die Einhaltung von Normen und Gesetzen der Bereiche Brandschutz, Energieeinsparung, Hygiene, Arbeitsschutz etc. bis zur Planung und Umsetzung von Um-, An- und Neubauten.

  • Bauen

    Neben Neubauten sind es Anbauten, Umbauten und Erweiterungen an bestehenden Wohnhäusern, Seniorenwohnanlagen, Kindertagesstätten, Feuerwehrgerätehäusern, Vereinshäusern und Betriebshöfen, die hier betreut werden.

    Für die unterschiedlichen Aufgaben werden die anfallenden Bauleistungen entsprechend den Vergabevorschriften öffentlich ausgeschrieben. Der günstigste Anbieter erhält den Auftrag und wird während seiner Arbeiten vom BSO als Bauleitung überwacht.

    Die Abteilung arbeitet auch mit freiberuflichen Architekten und Ingenieuren zusammen. Der/die Sachbearbeiter/-in im BSO ist dann fachtechnischer Bauherr und berät, prüft und kontrolliert und führt das gesamte Team zum vorgegebenen Projektziel.

  • Gebäudeinstandhaltung

    Die Instandhaltung umfasst die Reparatur- und Erneuerungsarbeiten an der bestehenden Bausubstanz. Vom feuchten Keller über die defekte Haustür bis zur Dach- und Fassadensanierung werden die unterschiedlichsten Handwerksbetriebe für Reparaturen eingesetzt. Auch die in der Betriebsabteilung tätigen Handwerker (Schlosser, Schreiner, Maurer etc.) werden zu Reparaturarbeiten herangezogen.

    Dabei sind es nicht nur Gebäude, sondern speziell in Oberursel auch die Brunnen, die vom Hochbau des BSO betreut werden.

    Insgesamt werden derzeit über 90 öffentliche Einrichtungen in Form von Gebäuden, Brunnen und vielem mehr (Liste der zu betreuenden Objekte) unterhalten.


Kontakt


Keine Mitarbeiter gefunden.


Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.