Kontakt & Service 06171 704-300

Zur Startseite

Aktuelle Baustellen in Oberursel

Erschließung Baugebiet „Borngrund“

Baubeginn: Montag, 26.06.2017
Bauende: 31.08.2018;
Ausführende Firma: Firma Schäfer aus Weilmünster;
Kosten der Gesamtbaumaßnahme: ca. 2.9 Millionen Euro.
Begonnen wird mit der Verlegung der Versorgungsleitungen. (Kanal, Wasser, Gas, Strom, Beleuchtung und Telekom)
In 2018 erfolgt u. a. die Errichtung der Entlastungsanlage Staukanal Borngrund und der Bau eines Dämpfungsbeckens.Die Baustellenandienung erfolgt über die Steinbacher Straße und die Baustellenabfuhr über den betonierten Höhenweg in Richtung Oberhöchstadter Straße
Bauleiter seitens des BSO:
Hartmut Moos, Tel: 06171 704 315, E-Mail: hartmut.moos(at)bso-oberursel.de

Barrierefreier Ausbau der Bushaltestellen in der „Brüder-Winter-Straße“, „Dornbachstraße (Halt. Mainstraße)“ und „Am Rahmtor“


Barrierefreier  Ausbau der Bushaltestellen in der „Brüder-Winter-Straße“, „Dornbachstraße (Halt. Mainstraße)“ und „Am Rahmtor“.
Als erste Maßnahme erfolgt der Umbau der Bushaltestelle in der Brüder-Winter-Straße.
Baubeginn:   Montag, 08.05.2017;
Fertigstellung:  Freitag, 28.07.2017;
Ausführende Firma:      Firma Schütz  aus Weilburg; 
Bauleiter seitens des BSO:
Christoph Pestinger, Tel: 06171 704 472, E-Mail: christoph.pestinger(at)bso-oberursel.de
l.de

Barrierefreier Ausbau der Bushaltestellen in der „Taunusstraße“, „Liebfrauenstraße“, Mauerfeldstraße“ und „Goldackerweg“ sowie Umbau der Lichtsignalanlage „An der Bleiche“

Barrierefreier  Ausbau der Bushaltestellen in der „Taunusstraße“, „Liebfrauenstraße“, Mauerfeldstraße“ und „Goldackerweg“ sowie Umbau der Lichtsignalanlage „An der Bleiche“.
Als erste Maßnahme erfolgt der Umbau der Bushaltestelle im Goldackerweg / In der Steingasse.
Baubeginn:  Montag, 20.03.2017;
Fertigstellung: Freitag, 02.06.2017;
Als zweite Maßnahme erfolgt der Umbau der Bushaltestelle in der Mauerfeldstraße.
Baubeginn: Montag, 29.05.2017;
Fertigstellung: Freitag, 14.07.2017;
Gesamtkosten: ca. 335.000 Euro;
Ausführende Firma:      Firma Hein Bau  aus Wetzlar; 
Bauleiter seitens des BSO: Christoph Pestinger, Tel: 06171 704 472, E-Mail: christoph.pestinger(at)bso-oberursel.de

Erschließung Gewerbegebiet „Nördliche Riedwiese“

Baubeginn: Montag, 06.03.2017; Bauende 28.07.2017;
Ausführende Firma: Firma Schäfer aus Weilmünster; 
Kosten der Gesamtbaumaßnahme:  807.000 Euro;
Im Auftrag enthalten ist der Bau einer Erschließungsstraße, zunächst als Baustraße, die Verlegung von Versorgungsleitungen sowie Kanalneuverlegung in der Frankfurter Landstraße.
Der Verkehr läuft Richtung Oberursel – wie immer – über die Frankfurter Landstraße. In Richtung Frankfurt wird der Verkehr über den Tabaksmühlenweg (Einbahnstraße), Gablonzer Straße und Ludwig-Erhard-Straße geführt.
Bauleiter seitens des BSO: Hartmut Moos, Tel: 06171 704 315, E-Mail: hartmut.moos(at)bso-oberursel.de

Erschließung Baugebiet "Kronberger Straße"

Baubeginn 2012. Der Endausbau in den Bereichen der Kronberger Straße und der Stichstraße erfolgt nach Hochbaufortschritt des Baugebietes.
Bauleiter seitens des BSO: Christoph Pestinger, Tel: 06171 704 472, E-Mail: christoph.pestinger(at)bso-oberursel.de

kurz gemeldet

Vollsperrung der Saalburgstr. 10

hiermit geben wir die Vollsperrung der Saalburgstr. 10, wegen einer Baustelleneinrichtung vom 03.07. bis 01.09.2017, bekannt. Es wird eine Umleitungsstrecke über die Hauptstraße-, Pfarrstraße- und Kirchstraße eingerichtet.

Vollsperrung der Fuchstanzstr. 6

hiermit geben wir die Vollsperrung der Fuchstanzstr. 6, wegen einer Autokran Aufstellung am 28.06.2017 von 07:00 Uhr bis 16:00 Uhr, bekannt. Die Straße wird zur durchlässigen Sackgasse für Fußgänger und Radverkehr.

Verlängerung der Vollsperrung der Küstriner Str. 3-5 bis 30.06.2017

hiermit geben wir die Verlängerung der Vollsperrung der Küstriner Str. 3-5, wegen Gas- und Wasserhausanschlußarbeiten im Auftrag der TaunaGas/SWO vom 31.05. – 30.06.2017, bekannt. Die Straße wird zur durchlässigen Sackgasse für Fußgänger und Radverkehr.

Vollsperrung der Gerhart-Hauptmann-Straße


hiermit geben wir die Vollsperrung der Gerhart-Hauptmann-Straße, wegen Erneuerung der Gas- und Wasserleitung-im Auftrag der Stadtwerke- vom 17.05. bis 21.07.2017, bekannt. Die Baumaßnahme wird in 4 Abschnitten abgewickelt, sodass jeweils nur in dem gebauten Abschnitt eine Vollsperrung besteht. Die Herderstr., Kleiststr., Kantstr. und Eichendorfstr. bleiben befahrbar und werden nicht zur Sackgasse.

1. Abschnitt: von Herderstr. bis Kleisstr..
2. Abschnitt: Von Kleiststr. bis Eichendorfstr..
3. Abschnitt: von Eichendorfstr. Bis Kantstr..
4. Abschnitt: von Kantstr. bis Altkönigstr..

Vollsperrung der Straße „ An der Burg“,

hiermit geben wir die Vollsperrung der Straße „ An der Burg“, wegen Sanierungsarbeiten an der Stadtmauer vom 15.05. – 23.06.2017, bekannt. Die Str. An der Burg wird zur durchlässigen Sackgasse für Fußgänger und Radfahrer. Eine Umleitungsbeschilderung für den Hollerberg und die St. Ursulagasse wird eingerichtet.

Verlängerung der Vollsperrung der Brückenstraße

hiermit geben wir die Verlängerung der Vollsperrung in der Brückenstraße, wegen des Bauvorhaben Haus.-Nr. 2, bis zum 30.06.2017 bekannt. Die Brückenstr. ist weiterhin durchlässig für Fuß- und Radfahrer.